Hier finden Sie nur Urkunden, welche mit dem Tod / dem  Sterben  zu tun haben, früher gab es auch "Todtenscheine"  mit  Namensangaben  der  Ehefrau oder  Ehemann, aber auch Eltern, manchmal auch Großeltern,   zumeist  steht  auch die  Todesursache  dabei,  das Alter  und  manchmal wird auch auf die Hinterblieben  hingewiesen,  meistens  deshalb,  weil es es  sich nach dem Tod  um  Waisenkinder handeln  konnte. 

Falls man also  den  Ort,  den Namen und den Todestag  findet,  hat man manchmal die  Möglichkeit  zwei weitere  Generationen und  eventuelle  Geschwister aufzufinden.


Die einzelnen Urkunden sind nur am Anfang der Familie zu zu ordenen, danach folgen verschiedene "fremde" / "einzelne" Belege, sofern Sie Ihren Namen oder Ort finden, die Urkunde für Sie wichtig sein sollte, so senden Sie mir bitte eine e-mail.

ABF-*Ehrenberger*@online.de (ohne die * * - wegen Spam) bitte im Betreff Ahnen und die hier hinter der Urkunde angegebene Nr.  Name und/ oder Ort verwenden.



Dieser  Todtenschein:   Veronica  Eheweib des  Josef  Weikufka  Passlk. ( Abk. für Passeker - Gebirgsweidenbesitzer)  aus  Haus Nro: 66  von  Unter-Becwa,  alt 67 Jahre,  starb den  6. Februar  d.J.  (1852)  an Lungensucht.

1546A

Sie  hinterlies  großjährige  Kinder:


1546B


Für dieses  Dokument  sollte man  tschechisch können ! 

Wer es übersetzen kann, bitte per email zusenden, ich würde mich freuen  und  natürlich die Übersetzung  hier einstellen.

1552A1



1553A